Start

Lob und Anerkennung für Thomas Arnheiter

Thomas Arnheiter als Kommandant verabschiedet Nach insgesamt 15-jähriger Tätigkeit in der Feuerwehr-Führung, davon fünf Jahre als Stellvertretender Kommandant und anschließend zehn Jahren als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Rheinmünster gibt Thomas Arnheiter sein Amt in jüngere Hände. Dieses Engagement wurde am Samstag, den 11.09.2021 in einem Festakt gewürdigt, indem Bürgermeister Helmut Pautler mit einer kurzen Laudatio Thomas Arnheiter mit der Ernennung

Ehrung für Autohaus Müller

Die Freiwillige Feuerwehr Rheinmünster hat am Mittwoch, den 08.09.2021 dem Autohaus Müller eine besondere Ehrung zukommen lassen. Auf Antrag der Abteilung Stollhofen wurde durch Jürgen Segewitz, den Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes Rastatt, das Förderschild „Partner der Feuerwehr“ verliehen. Mit diesem Schild sollen Firmen ausgezeichnet werden, welche sich im besonderen Maße für die Feuerwehr engagieren. Die Firma Müller hat sich in den

Ehre wem Ehre gebührt

In einer der aktuellen Lage geschuldeten Hybrid-Veranstaltung fand am Dienstag, den 13.07.2021 in der Badner Halle in Rastatt die Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Rastatt statt. Vor Ort waren nur etwa 30 geladene Gäste, die restlichen weilten zu Hause und konnten die Veranstaltung via Livestreaming verfolgen. Da die letztjährige Sitzung den Corona-Bestimmungen zum Opfer fiel und gab es einige Themen aufzuarbeiten. Weiterhin

PKW kracht in Wohnhaus

Die Freiwillige Feuerwehr Rheinmünster wurde am Mittwoch, den 07.07.2021 zu einem Verkehrsunfall in der Leislingstraße in Schwarzach alarmiert. Laut Einsatzstichwort gab es einen PKW-Einschlag in ein Wohnhaus, wobei die Hauswand erheblich beschädigt wurde und Betriebsstoffe aus dem verunfallten Fahrzeuge austreten. Die beiden Insassen des des PKWs wurden bei dem Unfall schwer verletzt und nach der Erstversorgung durch die Feuerwehr durch