Start

Feuerwehrhock der Abteilung Greffern

Die Feuerwehr Rheinmünster Abt. Greffern veranstaltete am Samstag den 20.07.19 ihren 7. Feuerwehrhock rund um das Haus der Feuerwehr. Bei sommerlichen Temperaturen konnten sich die Gäste bei der Feuerwehr im Umgang mit dem Feuerlöscher vertraut machen was rege in Anspruch genommen wurde. Die Feuerwehrkids aus Rheinmünster hatten an diesem Tag einen Ausflug in den Wolf- und Bärenpark Schwarzwald in Bad

Storch über Drehleiter gerettet

Die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Rheinmünster wurde heute Abend zu einer Tierrettung nach Iffezheim alarmiert. Auf einem Dach in der Hügelsheimer Straße hatte sich ein Storch im dortigen Schneefanggitter verfangen. Die Rheinmünster Kameraden brachten die Drehleiter in Stellung und fuhren mit dem ebenfalls alarmierten Vogelexperten Herrn Fingermann an den verunglückten Storch. Dieser hatte sich lediglich unglücklich mit seinen Zehen im

Leistungsabzeichen in Silber erfolgreich abgelegt

Auch die Freiwillige Feuerwehr Rheinmünster hat in diesem Jahr an der Abnahme der Leistungsabzeichen in Bühl teilgenommen. Mit einer Splittergruppe traten 2 Kameradinnen und 7 Kameraden zur Erlangung des silbernen Abzeichens an. Wir gratulieren Anna-Sophia Birk, Sarah Wörther,  Benjamin Raithel, Stephan Burkard, Paul Engel, Jannis Riehle,  Daniel Ulbrich, Lucas Puschmann und Kevin Zander zum erworbenen Abzeichen in Silber. Von der

Feuerwehrhock in Stollhofen

am 6. Juli 2019 ab 17:30, beste Unterhaltung mit PHATKAT, Pils- und Weizenstand, Flammkuchen, Pulled Pork Burger aus dem Smoker, verschiedenes vom Grill, bei jedem Wetter