Start

BGV Nachwuchshelden

Die “BGV – Badische Versicherungen” veranstaltet jährlich einen Wettbewerb zur Förderung des Vereinsnachwuchses badischer Ersthelfergruppen. In diesem Jahr nimmt auch die Jugendfeuerwehr Rheinmünster an diesem Wettbewerb teil. Vergeben werden insgesamt 30.000 € an die Gewinner, welche dann für die Förderung der Gruppen genutzt werden können. Ab heute, Dienstag, den 28.06.2022 10 Uhr kann für die jeweilige Gruppe abgestimmt werden. Wer

Einsatz: Tierrettung

Die Feuerwehr Rheinmünster wurde am Freitagabend um 20:08 Uhr zu einer Tierrettung bei der NATO-Rampe in Söllingen alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde ein Schwan vorgefunden dem eine Angelschnur aus dem Mund hing. Daraufhin wurde ein Wildtierpfleger zur Einsatzstelle hinzugerufen. Um die Schwäne auf dem Wasser einzufangen wurde noch das Boot der Feuerwehr Rheinmünster hinzugezogen. Die Feuerwehr Rheinmünster war

Einsatz: Industriebrand

Die Freiwillige Feuerwehr Rheinmünster wurde am Samstag, den 28.05.2022 gegen 12:17 Uhr zu einem Industriebrand auf den Baden Airpark alarmiert. Ausgelöst wurde der Einsatz durch die automatische Alarmierung durch die Gefahrenmeldeanlage eines ortsansässigen Industriebetriebs. Durch die ersteintreffenden Einsatzkräfte wurde eine stark verrauchte Produktionshalle vorgefunden. Nach weiteren Erkundungsmaßnahmen konnte von einem Hallentor Feuerschein entdeckt werden. Die im Gebäude verbaute Sprinkleranlage hatte

Spende zur Finanzierung einer Drohne

Mit einer Spende in Höhe von 7.800 Euro finanziert der Badische Gemeinde-Versicherungs-Verband (BGV) die Beschaffung einer Drohne für die Freiwillige Feuerwehr Rheinmünster. „Wir werden das Gerät im gesamten südlichen Landkreis und entlang der Rheinschiene einsetzen“, kündigte Kommandant Thomas Hofmann bei der Spendenübergabe im Schwarzacher Rathaus an. Das Multicopter-System soll bereits in diesem Sommer einsatzbereit sein. Es wird in das neue